Bildungsbegleiter - Wer begleitet und wie?

Bildungsbegleiter leisten einen Beitrag zur Qualifizierung und Stabilisierung der Teilnehmer im Berufsbildungsbereich. Sie erstellen zusammen mit dem Beschäftigten einen Qualifizierungsplan und halten regelmäßige Besprechungen ab.

Sie erklären, zeigen und üben mit den Teilnehmern betriebliche Tätigkeiten, und klären im Gespräch ab, welche Bildungs– und Förder-angebote für den Teilnehmer passend sind oder welche weiteren Hilfestellungen er benötigt.

Der Bildungsbegleiter bleibt während der gesamten Berufsbildungszeit ein verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner.

Franz Guido   Nina Nissen
GUIDO
Guido Franz
Leiter Berufsbildungsbereich
Arbeitserzieher
  NINA
Nina Nissen
Heilerziehungspflegerin
     
Jana Schmidt
JANA
Jana Schmidt
Sozialpädagogin