Arbeitsbegleitende Maßnahmen Wei/Tec

Wei/Tec bietet seinen betreuten Beschäftigten die Möglichkeit an arbeitsbegleitenden Maßnahmen teilzunehmen. Diese dienen der Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit und fördern kreative und soziale Kompetenzen. Die Maßnahmen können während der Arbeitszeit wahrgenommen werden:

  • Im Gebäude befindet sich eine Tischtennisplatte die zum Spielen genutzt werden kann
  • Es steht eine Tafel zur Verfügung an der man Jonglieren lernen kann
  • Außerdem werden im Wechsel verschiedene zeitlich begrenzte Maßnahmen angeboten

 

Der Wei/Tec-Garten bietet den Beschäftigten viele Möglichkeiten zum Arbeitsausgleich. Neben mehreren Sitzgelegenheiten sind verschiedene Spiele (Brett- und Würfelspiele) und Geräte zur Bewegung verfügbar (Badminton, Bälle, Frisbee, Krocket, Diabolo etc.)

 

Weißenburger Werkstätten

Es besteht außerdem die Möglichkeit an arbeitsbegleitenden Maßnahmen im Hauptwerk (Weißenburger Werkstätten) teilzunehmen. Unter folgendem Link finden Sie das aktuelle Kursprogramm (u.a. Sportangebote, Kreativ, Info-Veranstaltungen etc.).
Hier finden SIe das aktuelle Kursprogramm.

 

Externe Angebote

Des Weiteren ist es möglich an Programmen außerhalb des Werkstattgebäudes teilzunehmen (diese finden auch während der Arbeitszeit statt. Die Teilnehmer fahren gemeinsam mit einem Fahrdienst zum Angebot).

Regelmäßige arbeitsbegleitende Maßnahmen (außer Haus) :

  • Heilpädagogisches Begleiten mit dem Pferd (Reitverein Weißenburg e.V.)
  • Schwimmen (Römmerbrunnenschule der Lebenshilfe Weißenburg)
  • Fußball (Sommer: Fußballplatz des FC/DJK, Winter: Turnhalle Emetzheim)

Weitere externe Angebote finden sie im aktuellen Kursprogramm (s.o.)


Die Weißenburger Werkstätten bieten jedes Jahr Freizeitfahren an. Mit unterschiedlichen Interessenschwerpunkten ist für jeden etwas dabei.

arbeitsbegleitende Manahmen

ABM Badminton

ABM Fussball

ABM Jonglieren

ABM Pferd